Schlagwort-Archive: Gemischtwaren

Es ist die Zeit der Entscheidung…

Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass nochmal was politisches an dieser Stelle: Auf Spiegel online gibt es derzeit eine „Wahlsoap“, die ich jedem Unentschlossenen Wähler ans Herz legen würde. In vier 15-minütigen Filmen wird in typischer Soap-Manier eine Geschichte erzählt (u.a. mit Patrick Bach als Darsteller).

Der Clou: Die einzelnen Geschichten enden offen, der Zuschauer entscheidet sich am Ende für eine Wahl. Daraus werden dann die Standpunkte ermittelt und die Geschichten entsprechend beendet. Das ist ganz interessant und auch informativ und lädt zum „Herumspielen“ ein. Also, nehmt Euch ein bisschen Zeit und klickt mal auf:

Teil 1:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,646809,00.html

Teil 2:
http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,648334,00.html

Teil 3:
http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,649797,00.html

Nicht vergessen: In einer Woche wird gewählt! In diesem Sinne –  wegtreten! MkG Stefan.

Bundestagswahl 2009: Wahl-O-Mat

Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass hier noch ein Link fürs Wochenende: Da viele keine Zeit oder Lust haben, sich intensiv mit Politik auseinanderzusetzen, gibt es den parteienunabhängigen Wahl-O-Mat. In etwas mehr als 30 Fragen wird Deine Meinung zu einem politischen Thema abgefragt. Am Ende sieht man dann, welche Partei die meisten Übereinstimmungen mit der eigenen Meinung hat – immerhin werden 24 Parteien berücksichtigt! Also, los gehts:

http://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2009/main_app.php

In diesem Sinne – wegtreten! MkG Stefan.

Bundestagswahl 2009: Geh nicht hin!

Hallo zusammen,

die Bundestagswahl steht uns Ende September bevor und viele meckern über den inhaltsleeren Wahlkampf. Aber mal ehrlich, wie sehr befasst sich jeder einzelne mit Politik? Zu wenige, soviel ist sicher. Und das zeigt sich dann in der immer stärker werdenden Gruppe der Nichtwähler.

Es gibt eine Kampagne, die als virales Marketing auf Youtube – natürlich – begonnen hat. Ich find sie ziemlich gut und unterstütze deshalb die Forderung: Geh nicht hin!

http://www.gehnichthin.de

In diesem Sinne – wegtreten! MkG Stefan.